Zweiter Platz beim Sparkassen-Börsenspiel 2020

| Kategorie: Gymnasium Wandlitz
Jan Firlej, Theodor Sassmann, Eric Siebert und Anton Coelen, Schüler

des Grundkurses Politische Bildung 12, haben den 2. Platz im Börsenspiel der Sparkasse Barnim gewonnen. In dem Wettbewerb, der über mehrere Wochen ging, hatten die Schüler die Aufgabe, das Startkapital von 50000 Euro durch das Handeln mit Aktien zu vermehren. Die Gruppe schaffte es, 52233,37 Euro zu generieren. Herzlichen Glückwunsch! Katja Hoyer